Sie haben ein spezielles Problem –
wir helfen Ihnen weiter!


Sie wissen nicht genau, ob Sie zur MPU müssen und wollen daher nicht so viel
Geld auf Verdacht für Laboruntersuchungen ausgeben?


Unsere Lösung:
Wir sichern von Ihnen kostengünstig Haarproben, lagern sie ein und versenden
sie nur bei Bedarf zur Laboranalyse.

Sie wissen nicht genau, ob die fraglichen Drogen- oder Alkoholabbaustoffe bei
Ihnen noch nachweisbar sind und Sie schon mit einem Abstinenzkontrollprogramm
starten können?


Unsere Lösung: Wir klären dies in einer kostengünstigen Voruntersuchung.

Fragen rund um den Führerschein

Gerne vermitteln wir Ihnen auf Wunsch kompetente Kontakte und Antworten zu allen
Fragen „rund um den Führerschein“:

- MPU-Vorbereitung
- MPU-Untersuchungsstellen
- Psychotherapeuten
-
Fahreignungsseminar (Punkteabbau)
-
Verkehrspsychologische Beratung (Probezeit)
-
Fachärztliche Gutachten zur Vorlage bei der Führerscheinstelle
- Rechtsanwälten mit verkehrsrechtlicher Qualifikation
- Drogen- bzw. Alkoholberatungsstellen
- Selbsthilfegruppen

Fragen Sie uns, wir beraten Sie gern.


MPU Labor - Verkehrspsychologin Brigitte Berg